Amerika-Gedenkbibliothek

Über Amerika-Gedenkbibliothek

Die Amerika-Gedenkbibliothek ist eine öffentliche Bibliothek und eine der größten Bibliotheken Berlins. Sie ist ein Geschenk der Vereinigten Staaten und wurde zum Wiederaufbau nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges aus Mitteln des Marshall-Plans gestiftet. Die Bibliothek wurde von amerikanischen und deutschen Architekten, wie Fritz Bornemann und Willy Kreuer, konzipiert. Als Symbol für Bildungs- und Meinungsfreiheit wurde die Bibliothek 1954 eröffnet. Sie ist heute Bestandteil der ...

Den gesamten Text zeigen

Blücherplatz 1
Kreuzberg, Kreuzberg, Berlin

Amerika-Gedenkbibliotheks Veranstaltungen

Amerika-Gedenkbibliotheks früheren Veranstaltungen