Compagnie de Comédie - BÜHNE 602

Über Compagnie de Comédie - BÜHNE 602

Geschichtliches
Die erste Premiere der Compagnie de Comédie fand am 12. Juli 1991 mit Aristophanes "Eirene - der Frieden" statt.

Spielzeit
In der Spielzeit gibt es 6 bis 7 Neuproduktionen, die durch ein Ensemble von 10 Personen bewältigt werden. Das Ensemble besteht aus 1 Leiterin, 5 Schauspielern, 2 Technikern, 1 Künstlerischem Mitarbeiter und 1 Gastspielmanagerin.
Finanzielle Unterstützung erhält die Compagnie de Comédie durch die Hansestadt Rostock, das Ministerium für Bildung, ...

Den gesamten Text zeigen

Warnowufer 55
Rostock

Compagnie de Comédie - BÜHNE 602s früheren Veranstaltungen