Heinz-Steyer-Stadion

Über Heinz-Steyer-Stadion

Das Heinz-Steyer-Stadion ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Es hieß zunächst Stadion am Ostragehege des Dresdner SC. In den 1950er Jahren wurde es nach dem 1944 hingerichteten kommunistischen Fußballspieler Heinz Steyer umbenannt.GeschichteDas städtische Stadion ist Teil des Sportparks Ostragehege im Dresdner Stadtteil Friedrichstadt und wird hauptsächlich von der Fußballabteilung und den Leichtathleten des Dresdner SC genutzt. Seit dem ...

Den gesamten Text zeigen

Heinz-Steyer-Stadions früheren Veranstaltungen