Alicia Framis

Alicia Framis

14. September bis 12. November 2017

Mit ihren Installationen, Kostümen, Architektur- Skulpturen und Performances thematisiert Framis kollektive gesellschaftliche Sehnsüchte, Ängste oder Träume und entwickelt fantasievolle
Lösungen für die Auseinandersetzung mit sozialen und politischen Problemfeldern. Das von der Künstlerin entwickelte Ausstellungs- Setting ist an Schnittstellen zu Mode, Architektur und Design angesiedelt und meist auf die aktive Beteiligung des Publikums ausgerichtet. Neben ...

Den gesamten Text zeigen

5 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kunsthalle Nürnberg
Lorenzer Straße 32