Ein rätselhafter Schimmer in Münster

Ein rätselhafter Schimmer in Münster

Robert Nippoldt und das Trio Größenwahn

Eine lockende Stimme, ein flotter Bass, ein swingendes Klavier. Das ist Musik, zu der die Füße tanzen wollen – so auch die Pinsel! Und das tun sie tatsächlich: Live vor den Augen der verblüfften Zuschauer zaubern sie im Takt ein ebenfalls ausgelassen tanzendes Paar auf die weiße Leinwand.

Die Pinsel werden virtuos geführt von Robert Nippoldt und sind nicht die einzigen Zeichenwerkzeuge, die in diesem besonderen Zusammenspiel von Musik und Kunst ihren ...

Den gesamten Text zeigen

4 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Konzertsaal Friedenskapelle
Willy-Brandt-Weg 37b