Der junge Karl Marx

Der junge Karl Marx

Geschichtsstunde, Historiendrama, Ausstattungskino, Liebesfilm. August Diehl, Stefan Konarske und Vicky Krieps als junges Polit-Dreigestirn, das sich anschickt, die Welt zu verändern.

Unterhaltsam und in seiner thematischen Fragestellung äußerst gegenwärtig, widmet sich Regisseur Raoul Peck einer Frühphase des revolutionären Denkens: der Geburtsstunde des kommunistischen Manifests. So ist "Der junge Marx" auch das Porträt der engen und rebellischen Freundschaft von Karl Marx, Jenny Marx und ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Freiluftkino Rehberge
Windhuker Straße 52a