Warm durch die Nacht 356.Nacht

Warm durch die Nacht 356.Nacht

Ein warmes Heim hat nicht jeder….und jede helfende Hand wird bei uns gebraucht.

Wie könnt Ihr helfen? Wie läuft so etwas eigentlich ab?

Alles fängt mit der Vorbereitung an, welche um 17 Uhr an unserer Garage beginnt. Hier werden das Suppenfahrrad vorbereitet, Bollerwagen mit Kleidung( warme Jacken, Hosen, Handschuhe, Mützen….was man im Winter so benötigt…), Hygieneartikel (Zahnbürsten, Duschgel, Deo) und Thermoskannen für heiße Getränke, befüllt. Für die Vorbereitung werden gut 4 Personen ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Essen packt an
I. Weberstr. 15