18. GwG-Jahreskongress: "Bindung, Lösung und Abbruch"

18. GwG-Jahreskongress: "Bindung, Lösung und Abbruch"

Carl Rogers formulierte in seiner berühmten Publikation von 1959 mit seiner Theorie zu Psychotherapie, der Persönlichkeit und der zwischenmenschlichen Beziehungen auch eine Theorie der psychischen Entwicklung. Ein zentrales Element dieser Theorie ist die Annahme eines grundlegenden menschlichen Bedürfnisses nach positiver Wertschätzung („need for positive regard“). Ein wesentlicher Aspekt dieses Grundbedürfnisses ist das Bedürfnis nach sicherer Bindung, das sich im frühesten Kindesalter ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (None eingeladen)