Das Weisse Stottern

Das Weisse Stottern

*** Auch am 6./ 7.& 9.12. jeweils um 19:30 Uhr ***

Wer wird auf dem Wohnungsmarkt bevorzugt und in der Zeitung nicht benannt? Wer hat keine Worte, um sich selbst als Teil einer Gruppe zu beschreiben? Weiße Menschen. In DAS WEISSE STOTTERN stellen sich die Theatermacherinnen der Frl. Wunder AG dem eigenen Weißsein als vieldiskutiertem Normativ. Dabei lässt es sich als Fiktion betrachten. Doch auch Fiktionen haben reale Effekte, wie der Fall Rachel Dolezal zeigt.

Rachel Dolezal ist eine weiße ...

Den gesamten Text zeigen

4 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Theater im Pavillon
Lister Meile 4