Die Sufragette. Minimsches Schauspiel

Die Sufragette. Minimsches Schauspiel

Im Rahmen der Konferenz 100 Jahre Frauenwahlrecht – Kampf, Kontext, Wirkung des Historischen Museums Frankfurt zeigt die Kinothek Asta Nielsen:

Die Sufragette. Mimisches Schauspiel
D 1913 (Fragment) mit Asta Nielsen
Buch, Regie: Urban Gad; Produktion: Projektions AG »Union« (PAGU), Berlin; Kamera: Emil Schünemann (Guido Seeber), Karl Freund; s/w; stumm; 61 min
Uraufführung 12.9.1913 (13.9.1913), Berlin
Restaurierte Fassung

Der Film wird am historischen Kramer-Flügel begleitet von Elvira ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen