Ausbildung: Integrales Handeln

Ausbildung: Integrales Handeln

Einführung und erster Teil der Ausbildung

Der integrale Ansatz des amerikanischen Philosophen Ken Wilber beschreibt sehr umfassend eine völlig neue Bewusstseinsstufe, die gerade weltweit bei Millionen von Menschen emergiert (im Denken, Fühlen und Handeln). In einer Art Meta-Landkarte lassen sich nun alle bisherigen "Landkarten" mit ihren unterschiedlichen - teilweise konträren - Perspektiven sinnvoll einordnen (u.a. Naturwissenschaften, Systemtheorie, Geisteswissenschaften, östliches Wissen, ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)