Die Räuber INNEN (nach Friedrich Schiller)

Die Räuber INNEN (nach Friedrich Schiller)

Unsere Zeit ekelt mich an. Öde und dumm. Dieses schlappe Kastraten-Jahrhundert, zu nichts nütze, als die Taten der Vorzeit wiederzukäuen. Die Kraft der Lenden ist verloren gegangen, und jetzt muß das Bier den Menschen fortpflanzen helfen, ruft Karl in der Kneipe aus, in der er Abend für Abend mit seinen Freunden zubringt - auf der Suche nach einer verloreren Männlichkeit, die sie dem ihrer Meinung nach verweichlichten Zeitalter entgegen setzen können. Eines ist schon mal klar: sein Bruder Franz ...

Den gesamten Text zeigen

11 Teilnehmer (267 eingeladen)

Ort

Titania Event Theater
Basaltstr. 23