Schwörmontag 2017

Schwörmontag 2017

Der Schwörmontag ist einer der höchsten und wichtigsten Feiertage in Ulm. An diesem Tag, geht der Oberbürgermeister der Stadt Ulm auf den Balkon des Schwörhauses. Dort leistet er den Eid auf die Stadtverfassung und verspricht damit, Reichen und Armen ein gemeiner Mann zu sein. Und das ohne Vorbehalt in allen gleichen, gemeinsamen und redlichen Dingen. Dies verspricht er immer am vorletzten Montag im Juli. Danach findet ein Wasserzug auf der Donau, das sogenannte „Nabada“, mit wundervoll ...

Den gesamten Text zeigen

7903 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen